Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter sind unser größtes Kapital, denn die Realisierung unserer Produkte und Projekte hängt maßgeblich von ihrer Kreativität, Kompetenz und Motivation ab.

Unser Team

Dr. Harald Fischer ist der "Senior" im Team und kann sich noch an eigene Projekte mit Java 1.0, Motif und Fortran erinnern. Sein Job ist es Produkte zu entwerfen und Entwicklung, Vertrieb und Management als etwas Gemeinsames zu steuern. [seit 2001]

Astrid Lohmann ist die Expertin für alle Fragen zum Thema Qualitätsmanagement, da sie sich seit über 15 Jahren mit diesem Thema beschäftigt. Außerdem unterstützt sie uns bei allen Fragen zu Controlling und der sicheren Gestaltung von Abläufen und Prozessen. [seit 2001]

Dirk Spöri ist unser Experte für mobile Geräte seit Siemens im Jahr 2001 eines der ersten J2ME-fähigen Handys veröffentlichte, auf welchem auch der erste factis Prototyp lief. Bei Tests in Tiefgaragen und Aufzügen sammelte er viele Erfahrungen mit den erschwerten Bedingungen im mobilen Bereich. [seit 2001]

David Leuschner ist unser Spezialist für Softwarearchitektur und bringt uns durch visionäre technische Ideen voran. Außerdem besitzt er exzellente Kenntnisse über Computernetzwerke und kümmert sich 24x7 um die Funktionalität unserer Produktivserver. [seit 2002 | Twitter, Google Plus]

Dr. Stefan Wehr ist unser Programmiersprachenspezialist und steht in ständigem Kontakt mit der Wissenschaft, um neueste Trends aufzuspüren und für uns nutzbar zu machen. Aufgrund seiner langjährigen universitären Erfahrung betreut er auch gerne Studien- und Abschlussarbeiten. [seit 2004 | Homepage, Twitter, Google Plus]

Benjamin Udiljak arbeitet hauptsächlich an der factis Anwendung für das Handy. Er setzt neue Funktionen um und verbessert die bestehende Menüführung. Daher kennt er sich bestens mit J2ME aus. [seit 2005]

Gero Kriependorf treibt die Weiterentwicklung von factis und angeschlossener Dienste maßgeblich voran. Er ist auch für ortsbezogene Auswertungen und Visualisierungen mit Hilfe von Geoinformationssystemen verantwortlich. [seit 2008]

Jonathan Dimond ist Experte für die Programmierung von Android Geräten. Sein Interesse gilt aber vor allem Algorithmen und Datenstrukturen. Darüberhinaus unterstützt er uns gerne mit seinem Wissen über medizinische Standards wie DICOM oder HL7 und ist Ansprechpartner bei Fragen zur Entwicklung unter Windows. [seit 2010]

Alexander Thiemann kennt sich bestens mit Javascript und Webtechnologien aus. Er kümmert sich daher vor allem um das Scripting unserer App im Rahmen des Checkpad MED Projekts. Außerdem ist er maßgeblich an der Entwicklung einer web-basierten CRM Software beteiligt. [seit 2012]

Niklas Baumstark ist Experte in den Bereichen Javascript und Webtechnologien, kennt sich aber auch sehr gut mit modernen Sicherheitstechniken und Systemprogrammierung aus. Er entwickelt bei uns die Browserkomponente für das Checkpad MED Projekt und kümmert sich um Performanceoptimierungen. [seit 2012]

Emin Karayel ist Mathematiker mit Affinität zu funktionalen Programmiersprachen, Beweistheorie und Softwareverifikation. Außerdem bringt er Expertenwissen aus den Bereichen Natural Language Processing, fehlertolerante Suchmaschinen und maschinelles Lernen mit. Er entwickelt vor allem das Backend unserer Checkpad MED Anwendung weiter. [seit 2013 | Linked-in Profil]

Offene Stellen

Informationen zu offenen Stellen finden Sie hier.